Alle Harry-Potter-Filme waren schon immer sehr begehrt. Egal, ob Sie ein Fan sind oder die Harry-Potter-Reihe zum ersten Mal sehen wollen, es wäre überraschend zu wissen, dass sie auf vielen großen Plattformen, einschließlich Netflix, nicht verfügbar ist. Ebenso wie die tollen Features ist es schwierig geworden, die Welt der Zauberer aufzuspüren.

Aber nachdem die Harry-Potter-Serie viele Male von verschiedenen Streaming-Plattformen, einschließlich HBO Max, verschwunden war, ist sie nun an einem Ort gelandet. Jetzt können Sie alle Teile von Harry Potter auf Peacock genießen. Obwohl HBO die Serie auch auf der Plattform wiederbelebt hat, können Sie bei Peacock Filme in hoher Qualität zu einem erschwinglichen Preis sehen.

Vollständige Liste von Harry Potter auf Peacock

Rund 20 Jahre ist es her, dass Harry, Hermine und Ron die Zuschauer im ersten Film in ihren Bann zogen und die Serie 10 Jahre lang mit acht Teilen fortgesetzt wurde. Wenn Sie die Welt der Zauberer in vollen Zügen genießen wollen, fangen wir am besten ganz von vorne an.

Harry Potter und der Stein der Weisen

Im ersten Teil erfährt der 11-jährige Harry, dass seine Eltern Zauberer sind. Dann begibt er sich auf seine erste Reise nach Hogwarts, der Schule für Hexerei und Zauberei, vom Bahnsteig neun und drei Viertel.

Harry Potter und die Kammer der Geheimnisse

In diesem Teil stellt Harry fest, dass er eine merkwürdige Verbindung zu Schlangen und Requisiten für ein fliegendes Auto von Rons Eltern hat. Wir lernen auch den liebenswerten Dobby kennen, den eingebildeten Hauself der Familie Malfoy. Schließlich folgen wir dem beliebten Trio, um die dunkle Macht aufzudecken, die in Hogwarts lauert.

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Als Harry zusammen mit seinen Freunden in das dritte Schuljahr kommt, wird Hogwarts aufgrund der Flucht des berühmten tödlichen Verbrechers Sirius Black aus dem Gefängnis von Askaban unter Hochsicherheit gestellt. In diesem Teil lernen die Zuschauer die Eltern von Harry kennen, und hier werden die Zuschauer zum ersten Mal mit den Dementoren bekannt gemacht, den furchterregenden, gruseligen Wärtern des Gefängnisses von Askaban.

Harry Potter und der Feuerkelch

In diesem Teil werden wir Zeuge des Trimagischen Turniers, an dem verschiedene Konkurrenten aus unterschiedlichen Hexenschulen teilnehmen. Harry gerät in einen zermürbenden Wettbewerb, für den er sich nie beworben hat. Er trifft sowohl auf Drachen als auch auf Meerjungfrauen, bevor er schließlich auf seinen Erzfeind, Lord Voldemort, trifft.

Harry Potter und der Orden des Phönix

In diesem Teil taucht Voldemort wieder auf, und Harry findet sich im Chaos des Zaubereiministeriums und der skrupellosen Dolores Umbridge wieder. Sie hat das Amt der Verteidigung gegen die dunklen Künste an der Hogwarts-Schule übernommen. Das Trio versammelt eine Schülerarmee gegen den nasenlosen dunklen Lord.

Harry Potter und der Halbblutprinz

Die Hogwarts-Schule ist in diesem Teil nicht mehr sicher. Die Zuschauer lernen die Hoecruxe kennen, die eigentlich die zerstückelten Seelen Voldemorts sind, um ihn unsterblich zu halten. Außerdem ist dies der Film, in dem wir die beliebteste Figur, "Snapes", verloren haben.

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

Der vorletzte Teil ist noch tödlicher als der vorherige. Das Trio hat die Sicherheit von Hogwarts verlassen, um die lästigen Hoecruxe zu jagen, mit Voldemorts Armee als Gefolgschaft im Rücken. Der leichte Charakter der Serie ist längst verschwunden.

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2

Hier endet die Serie mit dem epischen Kampf zwischen Gut und Böse, bei dem sich Harry und Voldemort offen gegenüberstehen. Die Serie endet mit dem Tod von Voldemort.

Ist Harry Potter auf Peacock zu sehen?

Mit der Verfügbarkeit, die Menschen fragen sich auch, ist Harry Potter auf Peacock für frei? Nun, das ist nicht wahr. Nicht nur auf Peacock, es ist schwer, diese Serie kostenlos auf irgendeiner App mit hoher Qualität und Untertiteln zu finden. Harry Potter auf Peacock erfordert ein Peacock-Premium-Abonnement, das einen minimalen Preis kostet. Es kostet 4,99 $ pro Monat und 9,99 $ pro Jahr, was ein gutes Geschäft ist.

Wie kann man Harry Potter in voller Länge auf Peacock sehen?

Mit einem Premium-Abonnement können Sie Harry Potter auf Peacock mit ein paar Klicks streamen. Sie müssen die App herunterladen und einen Benutzernamen und ein Passwort eingeben. Die Filme werden vor Ihnen auftauchen. Suchen Sie nach Harry Potter, und los geht's! Aber ist Harry Potter noch auf Peacock zu sehen? Früher war es verfügbar, aber derzeit sind die Filme nicht verfügbar. Aber keine Sorge, sie werden bald in der App verfügbar sein.

Kann ich Harry Potter auch offline sehen?

Ja, das schlechte Internet verursacht oft Pufferungen, was ärgerlich ist, aber Sie können die Filme herunterladen, um keine Zeit zu verschwenden. StreamGaGa peacock downloader wird es Ihnen erleichtern, Ihren Lieblingsfilm jederzeit in hoher Qualität und mit Untertiteln zu sehen.

StreamGaGa ist eine benutzerfreundliche App. Sie können sie in wenigen Sekunden starten. Laden Sie die StreamGaGa-App herunter und geben Sie einen Benutzernamen und ein Passwort ein, um sich anzumelden. Wählen Sie VIP-Dienste und Peacock, um das Video abzuspielen. Wenn Sie die Serie herunterladen möchten, klicken Sie auf das Download-Symbol rechts neben der Abspieltaste.

Sie können jedes Video von Peacock in Full HD 1080p und ohne Werbung herunterladen. Die Untertitel sind ebenfalls verfügbar, je nach Ihren Vorlieben. Sie können sie entweder als separate Dateien herunterladen oder sie mit dem Video zusammenfügen. Außerdem, wenn Harry Potter auf Peacock nicht funktioniert, können Sie auch Hulu in Betracht ziehen. Hulu ist eine weitere kostenlose Film-Streaming-Plattform.

Die Leute fragen sich normalerweise, ob Hulu mit Amazon Prime kostenlos ist. Nein, sie sind tatsächlich Konkurrenten, die verschiedene Möglichkeiten zu erschwinglichen Preisen anbieten. Da derzeit Harry Potter auf Peacock nicht verfügbar ist, ist Hulu eine wertvolle Alternative.

Abschließendes Resümee

Harry Potter ist eine immergrüne Serie, die sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen immer auf der Merkliste steht. Aber mit der steigenden Nachfrage wird es immer schwieriger, an sie heranzukommen. Daher empfehlen wir Ihnen, Harry Potter auf Peacock zu sehen. Es bietet eine hochwertige Auflösung mit integrierten Untertiteln. Darüber hinaus ist StreamGaGa eine wertvolle Option, wenn Sie eine gute Qualität der Filme wünschen.

Leider ist der Harry Potter auf Peacock vorübergehend nicht verfügbar. Sie können also zu Hulu wechseln. Es bietet auch eine nahtlose Erfahrung. Außerdem bietet Hulu eine kostenlose Testversion an, um die App zu testen, was unbestreitbar ist.